Hanns-Peter Frentz - "Das Bildportal der Kultureinrichtungen" – Die nationale Vermarktungsplattform für die digitalisierten Kulturschätze aller deutschen Museen, Bibliotheken und Archive

Wechseln zu: Navigation, Suche


Hanns-Peter Frentz (Bildportal der Kultureinrichtungen – bpk, Berlin)



Datei:Frentz NAVI-Abschlusstagung 29.5.2018 Berlin.compressed.pdf (CC-BY-NC-ND/4.0)

DOI: http://doi.org/10.7479/39km-5p8w/03

Zusammenfassung

Die bpk-Bildagentur ist ein zentraler Mediendienstleister aller Einrichtungen der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz in Berlin ist die größte Kultureinrichtung in Deutschland, zu ihr gehören unter anderem die Staatsbibliothek zu Berlin, die Staatlichen Museen zu Berlin und das Geheime Staatsarchiv PK.

Als zentrale Serviceeinrichtung der Stiftung Preußischer Kulturbesitz ist die bpk-Bildagentur organisatorisch der Staatsbibliothek zu Berlin zugeordnet. Im Jahr 1966 als Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz gegründet, bietet sie heute alle Dienstleistungen einer modernen Fotoagentur. In den letzten Jahren hat die bpk-Bildagentur ein gemeinsames Bildportal führender Kultureinrichtungen des In- und Auslands aufgebaut. Weit über 100 bedeutende Museen und Bibliotheken nehmen als Partner an diesem Portal bereits teil. Ständig kommen weitere Einrichtungen hinzu.

Die bpk-Bildagentur besitzt mit über 12 Millionen Fotografien eine der größten zeitgeschichtlichen Fotosammlungen in Europa. Bei einem großen Teil ihrer Fotografien verfügt die Agentur über die ausschließlichen Nutzungsrechte. Als Regiebetrieb der Stiftung ist die Agentur angehalten, sämtliche Ausgaben durch eigene Einnahmen zu decken. Die bpk-Bildagentur vertritt alle Einrichtungen der Stiftung Preußischer Kulturbesitz bei der Vergabe von Bildnutzungsrechten für kommerzielle Zwecke. Das Portal wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.


Diese Seite wurde zuletzt am 28. August 2018 um 09:48 Uhr geändert.